Wartung und Problembehebung

rasch, flexibel, kostengünstig

Zeitdruck gehört zum täglichen Brot von Produktionsbetrieben in der Druckbranche. Deshalb gibt es in diesem Bereich fast nichts Schlimmeres als einen Maschinenstillstand in der Druckvorstufe. Die Folgen sind meist ziemlich drastisch und stets mit finanziellen Einbußen verbunden. Doch auch „totes“ Kapital am Lager, also Maschinen, die sich nicht amortisieren, kann sich heute keine Firma mehr leisten. All dies wissen wir aufgrund unserer mehr als 30-jährigen Erfahrung in dieser Branche sehr genau.

Fachgerechte Betreuung – damit es läuft und läuft und läuft …

Ob Filmbelichter, CT(c)P-Belichter, Raster Image Prozessoren (RIPs) oder ganze Firmennetzwerke – die in der Druckvorstufe eingesetzten Maschinen sind äußerst komplex und bedürfen konstanter fachgerechter Wartung. Mit unserem umfassenden Know-how, akribischer „Technik-Leidenschaft“ und einem gut sortierten Ersatzteillager sind wir Ihr Partner der Wahl, wenn es um die optimale Betreuung Ihrer Maschinen geht. Alle gängigen Teile und Verbrauchsmaterialien für folgende Produkte haben wir auf Lager, alles andere haben wir nach Bestellung innerhalb von 24 Stunden im Haus:

Remote-Control-Service – Problembehebung im Schnellverfahren

Fehlerbeschreibungen am Telefon oder schriftlich sind Schnee von gestern. Wir beheben Probleme in der Druckvorstufe rasch und ohne dass Fahrtkosten anfallen mittels Remote-Control-Service. Dieser ermöglicht es uns, von überall her auf Ihr System zuzugreifen, Fehlerprotokolle einzusehen, Konfigurationsänderungen durchzuführen, Software-Updates einzuspielen und vieles andere mehr.

Übrigens: Wir machen auch Maschinen-Begutachtungen vor einem An- oder Verkauf! Wenn Sie mehr über unser Leistungsspektrum wissen wollen, rufen Sie uns doch gleich an – unsere Fachleute stehen bereit!